Ei, Ei, Ei was sehn sie da?

Es ist schon ein paar Tage her als dieses Bild entstand. Es war ein schöner sonniger Tag. Ich wollte gerade die Leine für den Spaziergang holen, da sah ich wie Chucky, Muffin und Marley vor der Terassentür saßen und neugierig hinausschauten.

Ich wollte natürlich wissen, was da draußen vor sich ging. Also hockte ich mich neben die 3 und sah ebenfalls hinaus. Erst habe ich nichts gesehen aber dann kam hinter meinen Gartenmöbeln eine kleine Miez hervorgekrochen.

Chucky, Muffin und Marley ließen sie nicht mehr aus den Augen, während die Süße weiter ihre kleinen Runden durch unseren Garten drehte. Nach paar Minuten merkte die Miezi, dass sie ganz gespannt beobachtet wird.

Dann blieb sie ruhig stehen und richtete ihren Blick auf uns. Einen kurzen Moment später traute sie sich ganz langsam und vorsichtig an die Terassentür. Meine kleinen Schnuffis merkten das natürlich und begannen mit ihren Schwänzchen zu wackeln. Ein herrliches Bild.Das Genialste war aber als sie versuchten, sich durch die Scheibe zu beschnüffeln. Meine Tür war von außen und innen voller Nasenabdrücke…jippy.

Es hat ein ganzes Stück gedauert bis sich die Gruppenversammlung auflöste. Aber der kleinen Miez scheint es bei uns gefallen zu haben, denn sie kam am selben Tag noch mehrmals vorbei. Die kleine war aber auch soooo niedlich. 

Mal sehen ob sie uns in den nächsten Tagen wieder besuchen kommt. Wir würden uns jedenfalls sehr freuen.

Zeige mir Deine Liebe und teile diesen Beitrag. 🙂
PS: Uns gibt es auch auf Facebook, Twitter und Instagram.

Hier schreibt:

Stefanie

Hey! Na, bist du auch so ein großer Katzenfan wie ich? Ich hoffe doch! :) Um mich kurz vorzustellen: Ich bin die Stefanie, liebe sowohl das Stadtleben als auch die Natur, das Kreative und Kritische. Außerdem bin ich stolze Bezugsperson von Muffin und Chucky, meinen zwei zuckersüßen Katern. Falls du jetzt neugierig bist und mehr über uns erfahren möchtest, dann schaue doch am besten hier mal vorbei.


Fragen? Meinung? Lust zu kommentieren?

Ich hoffe Du hast Lust und etwas Zeit, um selbst ein bisschen von Deinem Alltag als Katzenmama zu erzählen. Egal was es ist, ich freue mich über jeden Kommentar. Auf meine Antwort brauchst Du jedenfalls nicht lange warten, versprochen. Nur bitte seid alle lieb zueinander. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hier befindest Du Dich gerade:


Copyright © 2020 | Couchcats.de