Futterallergie bei der Katze

Was ist eine Futtermittel-Allergie?

Bei einer Futtermittel-Allergie reagiert die betroffene Katze allergisch auf ihr Futter. Frisst eure Katze dann dieses Futter kommt es im Immunsystem zu einer Überreaktion. Daraufhin können Symptome wie Durchfall oder allergische Hautentzündungen auftreten. Futterallergien treten meist plötzlich auf und können nicht geheilt werden.

Was sind die Ursachen?

Die Futtermittel-Allergie basiert im Grunde auf einer Überreaktion des Immunsystems. Bei solch einer Überreaktion bildet die Katze Antikörper gegen ihr eigenes Futter. Besonders Proteine (Eiweiß), seltene Verdickungsmittel oder Konservierungsstoffe können die Auslöser einer Futtermittel-Allergie sein.

Bei Eintritt einer Futtermittel-Allergie kommt es im Körper der Katze zu einer Folge an verschiedenen Reaktionen die schlussendlich die Symptome auslösen. Wie es aber erst zu solch einer Überreaktion kommt ist bis jetzt noch nicht geklärt.

Wie erkenne ich eine Futtermittel-Allergie?

Auch die Futtermittel-Allergie geht nicht ohne Symptome einher. Zu den häufigsten Symptomen zählen Hautentzündungen und Magen-Darm-Beschwerden. Bei Katzen zeigen sich diese meist in Durchfall, Erbrechen,allergische Hautentzündungen, Gewichtsverlust, starkem Juckreiz oder Ödemen.

Behandlung einer Nahrungsmittelunverträglichkeit

Wie weiter oben bereits schon einmal beschrieben, lässt sich eine Futtermittel-Allergie nicht heilen. Die einzigste Möglichkeit einer Linderung dieser Allergie ist das Umstellen des Futters. Das ist leider nicht ganz einfach, gerade wenn ihr eine mäkelige Katze habt.

Oft ist es sehr schwierig, festzustellen auf welche Bestandteile im Futter sie allergisch reagiert. Ein Besuch beim Tierarzt wäre daher sehr ratsam. Ansonsten könntet ihr auch auf ein spezielles Hypoallergen-Futter – hierbei sind allergieanregende Stoffe komplett zerstört – zurückgreifen oder das Futter einfach selbst zubereiten (Barfen).

 

 

Zeige mir Deine Liebe und teile diesen Beitrag. 🙂
PS: Uns gibt es auch auf Facebook, Twitter und Instagram.

Hier schreibt:

Stefanie

Hey! Na, bist du auch so ein großer Katzenfan wie ich? Ich hoffe doch! :) Um mich kurz vorzustellen: Ich bin die Stefanie, liebe sowohl das Stadtleben als auch die Natur, das Kreative und Kritische. Außerdem bin ich stolze Bezugsperson von Muffin und Chucky, meinen zwei zuckersüßen Katern. Falls du jetzt neugierig bist und mehr über uns erfahren möchtest, dann schaue doch am besten hier mal vorbei.


Fragen? Meinung? Lust zu kommentieren?

Ich hoffe Du hast Lust und etwas Zeit, um selbst ein bisschen von Deinem Alltag als Katzenmama zu erzählen. Egal was es ist, ich freue mich über jeden Kommentar. Auf meine Antwort brauchst Du jedenfalls nicht lange warten, versprochen. Nur bitte seid alle lieb zueinander. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hier befindest Du Dich gerade:


Copyright © 2020 | Couchcats.de