Rubrik - Futter

1
Woran erkenne ich gutes Katzenfutter? Meine Empfehlungen
2
Wir barfen – Schmackhafte Rohfleischmahlzeiten von Seitz
3
Nassfutter von Wildcat: Das sagen Muffin & Chucky
4
Wie viel Taurin braucht denn meine Katze nun wirklich?
5
Skipjack Snack von Wildcat: Der Gesundheitsbooster für Katzen
6
Happy Cat Duo Nassfutter im Test
7
Wenn die Katze schlingt: Tipps & Lösungen
8
Futterumstellung bei der Katze: So klappt’s
9
Wildes Land: Die ideale Ernährung für unsere Katze
10
Katze richtig barfen: Was, wie und warum?

Woran erkenne ich gutes Katzenfutter? Meine Empfehlungen

Was soll ich meiner Katze füttern? Und was ist eigentlich gutes und vor allem artgerechtes Katzenfutter? Diese beiden Fragen sind die wichtigsten überhaupt in der Katzenhaltung, wenn die Katze lange gesund bleiben soll. Und es sind zwei Fragen, mit denen du dich intensiv beschäftigen solltest. Deshalb möchte ich dir in diesem Beitrag einmal erklären, was daran so wichtig ist und woran man gutes Futter für die Katze erkennt. Natürlich will man[…]

Weiterlesen

Wir barfen – Schmackhafte Rohfleischmahlzeiten von Seitz

Barfen hier, barfen dort. Den Begriff Barf (= Bones and raw food) hört man seit einiger Zeit immer öfter. Die Rohfleischfütterung ist zu einem richtigen Trend geworden, welchem ich zukünftig auch folgen möchte. Das Thema Ernährung ist ein sehr empfindliches und reichlich diskutiertes Thema. Aber, wenn wir die Fakten betrachten, so sind Katzen pure Fleischfresser und welche Nahrungsform bietet sich da besser an als die Rohfleischfütterung? Ich habe jahrelang Nassfutter[…]

Weiterlesen

Nassfutter von Wildcat: Das sagen Muffin & Chucky

Vor ein paar Monaten hatte ich hier ja schon den neuen Skipjack Snack von Wildcat ausgiebig untersucht und von meinen beiden Chefkritikern beurteilen lassen. Wer Lust hat, kann unsere Erfahrungen in diesem Artikel noch einmal nachlesen. Da es von Wildcat nun aber auch ein echtes Alleinfutter in Form von Nassfutter auf dem Markt gibt, war es für uns klar, dass ich mit meinen beiden Fellnasen auch dieses Futter einmal näher[…]

Weiterlesen

Wie viel Taurin braucht denn meine Katze nun wirklich?

Wer sich als Katzenhalter gezielt mit der Ernährung seiner Katze auseinandergesetzt hat, für den wird der Begriff „Taurin“ nicht unbekannt sein. Taurin ist ein äußerst wichtiger Bestandteil in der Katzenernährung und für sie überlebenswichtig. Aber was ist Taurin eigentlich genau? Bei Taurin handelt es sich um eine Aminosäure, welche für den Stoffwechsel, die Verdauung und Fortpflanzung der weiblichen Katzen eine bedeutende Rolle spielt. Taurin findet man zum Großteil in tierischen Proteinen,[…]

Weiterlesen

Skipjack Snack von Wildcat: Der Gesundheitsbooster für Katzen

Katzen sitzen ja eher selten bis gar nicht in einem Kino oder veranstalten einen Filmabend mit Freunden. Was irgendwie schade ist, denn uns Menschen bereitet genau das ja in der Regel sehr viel Freude. Nicht nur wegen den tollen Filmen und den interessanten Gesprächen, sondern vor allem wegen den leckeren Snacks, die wir uns hin und wieder gönnen. Jami Jami. Egal ob das Nachos, Salzstangen, eine Handvoll Nüsse oder selbstgemachte vegane[…]

Weiterlesen

Happy Cat Duo Nassfutter im Test

Ich war ganz überrascht als ich erfuhr, dass Happy Cat nun auch Nassfutter ins eigene Sortiment aufgenommen hat. Der deutsche Hersteller ist ja eigentlich vor allem für seine verschiedenen Trockenfutter-Sorten weltweit bekannt, die mit vergleichsweise viel Fleischanteil in den Napf kommen. Umso gespannter war ich, wie denn meine beiden Schnuffelnasen Chucky und Muffin auf das brandneue Nassfutter reagieren würden, das mir Happy Cat coolerweise für einen Test überlassen hat. „Duo“[…]

Weiterlesen

Wenn die Katze schlingt: Tipps & Lösungen

Es ist Futterzeit. Du öffnest die Dose, ein leckerer Geruch steigt in die Nase deiner Katze und sie atmet ihn genüsslich ein. Sie hält es kaum noch aus, läuft nervös im Kreis herum und gibt dir mit einem Miauen zu verstehen, dass sie endlich ihr Futter haben will. Du stellst den prall gefüllten Futternapf auf dem Boden und jetzt gibt es kein Halten mehr. Es wird geschlungen was das Zeug[…]

Weiterlesen

Futterumstellung bei der Katze: So klappt’s

Eine Umstellung des Futter ist meist gar nicht so selten. Viele wollen ihren Fellnasen etwas Gutes tun und auf hochwertigeres Futter umsteigen oder sie gar barfen (Rohfleischfütterung). Doch diese Umstellung erweist sich meist als sehr schwierig und benötigt viel Geduld. Denn Katzen sind Gewohnheitstiere und lassen sich nur schwer für ein neues Futter begeistern. Warum lehnt meine Katze das neue Futter ab? Und zwar ist dieses ablehnende Verhalten auf die Gene[…]

Weiterlesen

Wildes Land: Die ideale Ernährung für unsere Katze

Wildes Land ist ein Futterhersteller und steht für eine artgerechte und natürliche Nahrung für Katz und Hund. Den Herstellen ist es besonders wichtig, ein natürlich hochwertiges Futter zu produzieren. Eine große  Voraussetzung für die Entstehung von Wildes Land waren die Liebe zu den Tieren und die Verbundenheit zu Mutter Natur. Die Idee für Wildes Land kam nicht einfach so von heute auf morgen. Nein, denn für die Umsetzung wurden jahrelanger[…]

Weiterlesen

Katze richtig barfen: Was, wie und warum?

Katzen barfen. Hm, jetzt werden sich bestimmt viele Katzenbesitzer fragen, was es mit diesem Begriff auf sich hat. Nun, da kann ich euch etwas weiterhelfen. In diesem Artikel erfahrt ihr alles Wichtige zu dieser Thematik, so wie Vor- und Nachteile. Katzen, die in der freien Wildbahn leben ernähren sich ursprünglich von rohem Fleisch. Durch den Verzehr von rohem Fleisch erhält die Katze viele lebenswichtige Mineralstoffe, Spurenelemente, Ballaststoffe, Proteine usw. Leider[…]

Weiterlesen

Copyright © 2019 | Couchcats.de